Rechtsauskunft

Coronavirus - Rechtsauskunftsstellen

 

Aufgrund der derzeitigen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus und insbesondere aufgrund der aktuellen Anordnungen der Regierung des Kantons Graubünden hat der Vorstand beschlossen, die Rechtsauskunftsstellen aller Regionen vorderhand bis zum 30. April 2020 nicht mehr zu betreiben.

An insgesamt vier verschiedenen Orten im Kanton Graubünden gewähren die Anwältinnen und Anwälte des Bündnerischen Anwaltsverbandes Rechtsauskünfte.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass die Rechtsauskünfte in der Region Chur neu jeweils am Dienstag und in den anderen Regionen jeweils am Donnerstag durchgeführt werden.

 

Region Chur


Jeden Dienstag, von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr, in Chur in der Zunftstube, Kornplatz 10,

mit Ausnahme: 14.04.2020 (Osterwoche), 14.07.2020, 21.07.2020, 28.07.2020, 04.08.2020 (ähnlich Gerichtsferien).

 

Region Prättigau/Davos

 

Jeden ersten Donnerstag im Monat ausser Januar, von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, und zwar abwechselnd in Davos und Klosters.

Klosters: 05.03.2020, 07.05.2020, 02.07.2020, 03.09.2020, 05.11.2020.

Klosters: Rathaus, Sitzungszimmer Nr. 1, Parterre.


Davos: 06.02.2020, 02.04.2020, 04.06.2020, 06.08.2020, 01.10.2020, 03.12.2020.

Davos: Grundbuchamt Davos, Promenade 43, 7270 Davos Platz, Sitzungszimmer Grundbuchamt 1. Stock.

 

Region Oberengadin

 

Jeden ersten Donnerstag im Monat (ausser im Januar am zweiten Donnerstag), von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, in St. Moritz (altes Schulhaus, Plazza da Scoula).

Daten: 09.01.2020, 06.02.2020, 05.03.2020, 02.04.2020, 07.05.2020, 04.06.2020, 02.07.2020, 06.08.2020, 03.09.2020, 01.10.2020, 05.11.2020, 03.12.2020.

Region Surselva

Jeden ersten Donnerstag in den Monaten Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember, von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, in Ilanz (Rathaus, Sitzungszimmer 4. Stock).


Daten: 06.02.2020, 02.04.2020, 04.06.2020, 06.08.2020, 01.10.2020, 03.12.2020.

 

Beitrag pro Auskunft Fr. 10.—

Über die untenstehenden Felder können die provisorischen Listen der Rechtsauskunft in den Regionen Chur, Prättigau/Davos, Oberengadin und Surselva (vorgesehene Anwältinnen / Anwälte pro Termin) als pdf-Dokument abgerufen werden. Dabei gilt es zu beachten, dass kein Anspruch auf Rechtsauskunft durch eine bestimmte Anwältin / einen bestimmten Anwalt an einem bestimmten Termin besteht. Kurzfristige Änderungen personeller Natur bleiben sodann jeweils ebenfalls vorbehalten.